external image 3061398589_ab6ba4c440.jpg?v=0

Büroraum

  • Gruppenbüro (8 - 25 Personen)
  • fehlende Garderobe? (Jacken hängen über Sessel)
  • seitliche Whiteboards laden zum Diskutieren / Besprechen im Stehen ein (man sitzt nicht den ganzen Tag)
  • flexible Rollcontainer ermöglichen Arbeitsplatzwechsel
  • wenig Ablagefläche für Ordner, Schubladen nur in Rollcontainer (wahrscheinlich für projektbezogenes Arbeiten?)
  • Tische können vermutlich bei Bedarf leicht umgestellt werden
  • kaum Möbel (nur Tisch, Sessel und Rollcontainer) - Büroraum könnten in kurzer Zeit völlig umgestaltet werden und lässt Platz, verschiedene Geräte zu testen

persönlicher Arbeitsplatz & Gesundheit

  • relativ wenig Schreibtischfläche
  • Tisch nicht höhenverstellbar
  • Notebook-Bildschirme bzw. zwei Bildschirme (je nach
  • Mitarbeiter haben Wasserflaschen am Tisch stehen
  • Quietsche-Entchen (Spaß)

Pflanzen

  • keine Pflanzen, gießt vermutlich niemand ;-)
  • wäre für Luftfeuchtigkeit sehr empfehlenswert

Lärm

  • Kopfhörer vermeiden Lärmbelästigung
  • Diskussionen an den seitlichen Whiteboards könnten für Mitarbeiter störend wirken

Licht

  • Fensterfront - sehr hell, Bildschirm gut aufgestellt - seitlich zum Fenster, daher keine Blendung
  • indirekte Beleuchtung auf der anderen Seite, Neon-Röhren
  • große Tischlampen bei jedem Zweier-Tisch, platzsparend
  • keine Reflexionsflächen, Ausnahme: Whiteboard an den Seiten

Farben

  • großteils weiß und grau (neutral, steril, langweilig)
  • graue Säulen als Kontrast (wirkt aber wie Parkgarage)
  • Farbakzente gelb-oranges Ei (gelb und orange = blickanziehend, aktivierend)
  • Farbakzente bei Rollcontainern (blau?) wirken nicht sehr belebend
  • hauptsächlich weiß und grau

Gesamteindruck

Ein einfaches, funktionelles Büro für technische Mitarbeiter (evt. Software-Entwickler, Tester, ...). Nicht sehr "wohnlich" eingerichtet ermöglicht es einen raschen Ortswechsel bei wechselnden Projekten. Ein Mitarbeiter arbeitet am Notebook mit Tastatur, ist daher vermutlich nicht immer da oder arbeitet oft woanders. Die Farbgebung wirkt etwas langweilig, wäre nicht das gelb-orange Ei im Raum.